Suche:

Korrosionsschutz

Export und Verschiffungskonditionen korrosionsanfälliger Teile

Der Anteil an internationalen Verschiffungen per Luft und Seefracht ist ein Bestandteil der modernen, globalen und industriellen Herstellung sowie Lieferung von Waren. Hersteller stehen hier der Anforderung gegenüber, korrosionsanfällige Bauteile in einem guten Zustand an die Kunden zu liefern. Jährlich rechnet die deutsche Versicherungswirtschaft mit Schäden durch Korrosion von Waren in Milliardenhöhe. Dies, obwohl im grossen Umfang Konservierungsmaßnahmen ergriffen werden, damit Teile auf dem Versendungsweg und der Lagerung nicht Schaden durch Korrosion erlangen.

Obgleich mit hoher Sorgfalt entsprechende Verfahrensanweisungen erstellt werden und die Prozesse aufwändig kontrolliert werden.

Im Seminar zeigen wir die physikalischen und chemischen Grenzen bestehender Konservierungen auf und geben Auskunft über die zu erwartenden Umweltbedingungen in weltweiten Verschiffungen. Dem Teilnehmer wird hier Wissen über die zu erwartenden Bedingungen vermittelt und konkrete Lösungsvorschläge unterbreitetet, die eine technisch verlässliche Art der entsprechenden Konservierung erlaubt. Zudem werden konkrete Maßnahmen für die Kostenreduzierung der Prozesse und Materialien aufgezeigt, die auf den individuellen Anwendungsfall maßgeschneidert werden.

Die Dozenten in diesem Bereich warten mit langer Erfahrung der tatsächlichen Bedingungen im internationalen Transport und der teilweise langen Lagerung von Bauteilen und Komponenten aus verschiedenen Industrien auf. Anhand konkreter Fälle werden hier die Grenzen der Konservierungsmaßnahmen beleuchtet und das Thema Haftung der Hersteller angesprochen. Aus den Erfahrungen abgeschlossener Projekte erhält der Teilnehmer spezifische Lösungsmöglichkeiten für die Konservierung und Prozessverbesserungen; mit entsprechendem Potential zu Kostenreduzierung in teilweise drastischer Form.

Zielgruppe

  • Automobil-Industrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Elektronik
  • Bauteile aller Art

Aktuelles

Neue Seminare 2019

Die neuen Seminar-Termine für 2019 sind jetzt bereits verfügbar ...